Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am Di Jan 29, 2019 2:47 pm

Finde es schon grundsätzlich richtig ,das man jederzeit zu sein Lieblingsteam Wechsel kann. Es sorgt ja evtl auch dafür das ein Coach langfristig bei ein Team bleibt und nicht alle 2 Saison wechselt. Es sollte aber auch dafür Grenzen geben.

- ich finde. Wenn man grade erst sein Lieblingsteam verlassen hat . Sollte man auch die 2 Jahresfrist bekommen . Damit es halt nicht ständig ein großes hin und her gibt . Wer sein Lieblingteam aufgibt hat halt erstmal Pech und muss die 2 Jahre warten .

- wer an vielen (3-5) Trade beteiligt war in Saison 1 . Sollte grundsätzlich ein Wechsel verbot bekommen in der Madden version . Damit halt ein möglicher neu Coach nicht die Trade ausbaden muss. Grade bei Trade die für den ein Coach richtig sind . Für den anderen naja sind

Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 20.09.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Dezina am Di Jan 29, 2019 5:17 pm

Ich schließe mich Archibald in allen Punkten an.
Dezina
Dezina
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 08.01.18
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von bacon68 am Di Jan 29, 2019 7:56 pm

Seh ich ganz und gar nicht so wie Archi.
Ich finde es unabhängig von den neusten ereignissen meines Wechsel als ein wertvolles Feature auf das man sich freuen kann.
Ansonsten wäre ich statt einer regeländerung dafür die Regel komplett auf zu lösen. Keine Lieblingsteams, keine Probleme.

Auch das mit den Trades finde ich nicht als belastend für nachfolgende Coaches. Es sollte jedem Coach klar sein, dass wenn ich nach einer Madden Saison einsteige, ich ein "personalisierte", nicht-originales Team übernehme.
Ansonsten bin ich auch hier eher dafür dass man sagt, dass nur noch Backups getradet wird um die Option seines Lieingsteams nicht zu verlieren.

Folgend ein ehrlichgemeintes Statement von mir zum Auslöser des ganzen:

Alles im allem tut es mir leid, dass es bei einigen solch ein Unmut freigesetzt hat und dass mich die Diskussionen die es bereits inoffiziell gab, mich stark ins Zweifel gebracht hat diese Saison bestreiten zu wollen. Nichts desto trotz werde ich kommende Saison die Vikings vertreten, weil sie seit Anbeginn meiner Zeit in dieser Liga mein Lieblingsteam sind. Und ich mich freue sie wieder haben zu dürfen. Hätte sich diese Chance nicht ergeben, dann hätte ich mit dem selben Ansporn versucht die Lions nach vorne zu tragen. Zu den Lions ist zusagen, dass ich mit den Trades zwar nicht direkt die Schwachstellen des Teams bedient habe, aber dafür eine wohl sehr gut, tief besetzte Offense gestaltet habe. Die einzigen "Needs" für FA und Draft liegt in der Defense. Dort fehlt ein zweiter DT und der LB Corps, dem fehlt an Tiefe. Auch wenn ich mich über die Secondary sehr oft beschwert habe ist die von der D her fast am besten besetzt. Zu den Trades nochmal, es ist auch nicht so, dass ich nicht versucht hätte LBs zu bekommen.

Sollte der Unmut nun bei vielen so groß sein, bitte ich euch eine Umfrage zu erstellen und mich aus der LL und somit aus der Liga zu voten, danke! Meiner Meinung nach wird hier aus einer Mücke ein Elefanten gemacht in dem das Thema einfach zu sehr gepusht wird. Ich denke auch dass wir soweit Regeltechnisch gut aufgestellt sind.

Lg
Dan

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Signature2.1chotb
bacon68
bacon68
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 03.01.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von bacon68 am Di Jan 29, 2019 8:10 pm

Generell bin ich dafür dass etablierte Spieler, die verlässlich sind und seit mehreren Saisons dabei, dass diese ggf. auch nach einem Jahr mit einem Team wechseln dürfen.

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Signature2.1chotb
bacon68
bacon68
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 03.01.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am Di Jan 29, 2019 8:36 pm

bacon68 schrieb:Seh ich ganz und gar nicht so wie Archi.
Ich finde es unabhängig von den neusten ereignissen meines Wechsel als ein wertvolles Feature auf das man sich freuen kann.
Ansonsten wäre ich statt einer regeländerung dafür die Regel komplett auf zu lösen. Keine Lieblingsteams, keine Probleme.

Auch das mit den Trades finde ich nicht als belastend für nachfolgende Coaches. Es sollte jedem Coach klar sein, dass wenn ich nach einer Madden Saison einsteige, ich ein "personalisierte", nicht-originales Team übernehme.
Ansonsten bin ich auch hier eher dafür dass man sagt, dass nur noch Backups getradet wird um die Option seines Lieingsteams nicht zu verlieren.

Folgend ein ehrlichgemeintes Statement von mir zum Auslöser des ganzen:

Alles im allem tut es mir leid, dass es bei einigen solch ein Unmut freigesetzt hat und dass mich die Diskussionen die es bereits inoffiziell gab, mich stark ins Zweifel gebracht hat diese Saison bestreiten zu wollen. Nichts desto trotz werde ich kommende Saison die Vikings vertreten, weil sie seit Anbeginn meiner Zeit in dieser Liga mein Lieblingsteam sind. Und ich mich freue sie wieder haben zu dürfen. Hätte sich diese Chance nicht ergeben, dann hätte ich mit dem selben Ansporn versucht die Lions nach vorne zu tragen. Zu den Lions ist zusagen, dass ich mit den Trades zwar nicht direkt die Schwachstellen des Teams bedient habe, aber dafür eine wohl sehr gut, tief besetzte Offense gestaltet habe. Die einzigen "Needs" für FA und Draft liegt in der Defense. Dort fehlt ein zweiter DT und der LB Corps, dem fehlt an Tiefe. Auch wenn ich mich über die Secondary sehr oft beschwert habe ist die von der D her fast am besten besetzt. Zu den Trades nochmal, es ist auch nicht so, dass ich nicht versucht hätte LBs zu bekommen.

Sollte der Unmut nun bei vielen so groß sein, bitte ich euch eine Umfrage zu erstellen und mich aus der LL und somit aus der Liga zu voten, danke! Meiner Meinung nach wird hier aus einer Mücke ein Elefanten gemacht in dem das Thema einfach zu sehr gepusht wird. Ich denke auch dass wir soweit Regeltechnisch gut aufgestellt sind.

Lg
Dan
Nimm doch nicht immer alles persönlich. Es ging nicht um dich oder JP sonder grundsätzlich. Euch hat es jetzt halt erwischt . Da ihr jetzt so hin und her gewechselt sind


Zum Thema Lions und Trade . Was ich da kritisch sehe . Durch dein Trade von Tannehill. In mein Augen völlig unnötig . Hat der neue möglich Lions Coach in den ersten 3 runden genau 1 pick . Damit kann man natürlich viel anfangen . Seine echten needs zu bedienen. Durch den draft


Dazu ist Tannehill der 3-4 teuerste spiele im Kader . Von den ersten 4 Spieler sind jetzt 2 QB drin . Was auch unnötig viel cap ist .. Was auch ein Nachteil ist . Den mit den 16 Million cap kann man auch nicht viel im FA machen .Da wären die 11 Million Gold wert . die jetzt für ein Ersatz QB drauf gehen .

Du fändes es wichtig ihn zu holen was auch völlig okay ist und richtig für dich . Nur wenn man so ein Deal macht sollte man es auch durchziehen . Weiter bei Team bleiben

. Nun hat halt ein neuer Coach den Nachteil wenig pick und wenig cap . Dafür aber 2 teuer QB





Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 20.09.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von weddy82 am Di Jan 29, 2019 9:46 pm

Persönlich, alle nehmen immer alles Persönlich. Nervt mich extrem, mir ist es vollkommen Latte wer da wechselt, aber ihr beide habt eure Lieblingsteams verlassen, freiwillig, andere warten auf ihr Team ewig, kommen damit auch klar. Aber dann nach einer Season wieder zu wechseln, sorry das ist blöd. Hoffe die Regel wird daraufhin erweitert. Ist passiert, Regel ändern. Weiter geht's. Platz 4 wartet lieber Bacon. Smile Smile Very Happy Smile Smile

_________________
MOL Season I - 10-6 / ZONK
MOL Season II - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season III - 11-4-1 / DC - Divisional Round
MOL Season IV - 15-1 / DC / #1 Seed NFC - Conference Final
MOL Season V - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season VI - 8-8 / ZONK
MOL Season VII - 11-5 / DC- Wildcard Round
MOL Season VIII - 10-6 / Wildcard Round
MOL Season IX - 10-6 / Wildcard Round
weddy82
weddy82
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 673
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 36
Ort : Edenkoben

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UCu1K6yBU-k90kqSs_fbVzag

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von bacon68 am Di Jan 29, 2019 9:55 pm

Ich nehm es nur in sofern persönlich weil es mich in diesem Fall ja betrifft und von daher ist es auch schwierig es nicht persönlich zu nehmen. Die Diskussion nehm ich grundsätzlich ganz sachlich auf, aber ich finde an den beiden wechseln nichts verwerfliches.

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Signature2.1chotb
bacon68
bacon68
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 03.01.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am Mi Jan 30, 2019 12:08 am

Dan könnte man die lieblingsteams regelung in die tonne treten.

Man sollte es vielleicht so regeln, wie das team in stand gehalten wurde und dem nach entscheiden ob er wechseln darf?

Ich gebe zu das bei den vikings kein 53man kader erwartet da die backups teilweise einen unsinnigen vertrag haben wollten und hoch gerechnet schlecht für die offseason aussehen würde.
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am Mi Jan 30, 2019 1:32 am

Koenig-TripleP schrieb:Dan könnte man die lieblingsteams regelung in die tonne treten.

Man sollte es vielleicht so regeln, wie das team in stand gehalten wurde und dem nach entscheiden ob er wechseln darf?

Ich gebe zu das bei den vikings kein 53man kader erwartet da die backups teilweise einen unsinnigen vertrag haben wollten und hoch gerechnet schlecht für die offseason aussehen würde.
Warum kann man gleich die Regel Lieblingsteam in die Tonne treten? Nur da einge es kritisch sehen das hin und her gewechsel.

Ich habe auch kein 53 man Kader man braucht ja auch Platz für Rookie und FA Spieler und wäre ja auch Schwachsinn ein Vertrag zu verlängern nur um ihn 3 Tage später zu cutten .
Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 20.09.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Kevler23 am Mi Jan 30, 2019 10:07 am

Jeder äußert sich hier sachlich, bis auf die LL ....

Das finde ich persönlich schlimmer als das Wechseln der Teams
Kevler23
Kevler23
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 21.02.18
Alter : 27
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Chr1sView am Mi Jan 30, 2019 10:17 am

weddy82 schrieb:Persönlich, alle nehmen immer alles Persönlich. Nervt mich extrem, mir ist es vollkommen Latte wer da wechselt, aber ihr beide habt eure Lieblingsteams verlassen, freiwillig, andere warten auf ihr Team ewig, kommen damit auch klar. Aber dann nach einer Season wieder zu wechseln, sorry das ist blöd. Hoffe die Regel wird daraufhin erweitert. Ist passiert, Regel ändern. Weiter geht's. Platz 4 wartet lieber Bacon. Smile Smile Very Happy Smile Smile


Word! Wenn man das Lieblingsteam verlässt, nur um dann eine Saison später wieder zurückzukehren, ist das eine ziemlich komische Nummer. Warum sollte da dann nicht die 2 Saisonpflicht bestehen? Man wollte das Team ja anscheinend nicht mehr.
Chr1sView
Chr1sView
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 28.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von daumen1909 am Mi Jan 30, 2019 12:58 pm

ICH (und nicht die LL) fände ein Teamwechsel nur zur einer neuen Madden-Version am besten.
So hat man das Problem mit "zerschossenen Teams" definitiv nicht mehr. (wo bei die LL einen Teamwechsel bei einem "zerschossenem Team" eh nicht durchgehen lassen würde.
Ob ein User jetzt ein oder zwei Jahre bei seinem Team war ist dann auch Wumpe.

_________________
MOL Season VII: 9-1-6 2 nd AFC East, Divisional Round
MOL Season VIII:6-10, 3 rd AFC East
MOL Season IX (Brain):8-8,2nd AFC East
daumen1909
daumen1909
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 16.01.17
Alter : 46
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Mutu77 am Mi Jan 30, 2019 1:48 pm

Ich würde Wechsel zum Lieblingsteam unter normalen Umständen schon erlauben und beibehalten. Criso zB will unbedingt die Cowgirls haben (ich gebe sie nur nicht ab), wenn ich jetzt aufhören würde, wäre es doch schade, wenn er dann weiter auf sie warten müsste und sie immer noch nicht bekommen würde - da braucht es mMn auch keine Einschränkungen wie nur zu einer neuen Maddenversion o.Ä.

Wenn man sein Lieblingsteam allerdings freiwillig verlässt, sollte dieser Bonus aber nicht mehr gelten, das sehe ich wie meine Vorredner. Das Lieblingsteam zu spielen, scheint in dem Fall ja nicht soo wichtig zu sein.

Also ich glaube kaum jemand hier will die aktuellen Wechsel annullieren oder den Wechselnden Unfairness vorwerfen, aber für die Zukunft sollte man so ein hin und her wechseln einschränken, das sehe ich auch so.
Mutu77
Mutu77
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 19.02.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von GamingBeard am Mi Jan 30, 2019 2:20 pm

Mutu77 schrieb:I

Wenn man sein Lieblingsteam allerdings freiwillig verlässt, sollte dieser Bonus aber nicht mehr gelten, das sehe ich wie meine Vorredner. Das Lieblingsteam zu spielen, scheint in dem Fall ja nicht soo wichtig zu sein.

Word!
GamingBeard
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 515
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 29
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von daumen1909 am Mi Jan 30, 2019 2:44 pm

AlsoNur zum Verständnis:
Die Teamwechsel Regel bleibt wie sie ist, nur mit dem Zusatz, verlässt ein User sein Lieblingsteam muss er zwei Saisons bei seinem neuen Team bleiben und kann nicht nach einer Saison zurück zu seinem Lieblingsteam wechseln falls es frei werden sollte.

Richtig ?

_________________
MOL Season VII: 9-1-6 2 nd AFC East, Divisional Round
MOL Season VIII:6-10, 3 rd AFC East
MOL Season IX (Brain):8-8,2nd AFC East
daumen1909
daumen1909
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 16.01.17
Alter : 46
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von weddy82 am Mi Jan 30, 2019 3:01 pm

Genau

_________________
MOL Season I - 10-6 / ZONK
MOL Season II - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season III - 11-4-1 / DC - Divisional Round
MOL Season IV - 15-1 / DC / #1 Seed NFC - Conference Final
MOL Season V - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season VI - 8-8 / ZONK
MOL Season VII - 11-5 / DC- Wildcard Round
MOL Season VIII - 10-6 / Wildcard Round
MOL Season IX - 10-6 / Wildcard Round
weddy82
weddy82
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 673
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 36
Ort : Edenkoben

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UCu1K6yBU-k90kqSs_fbVzag

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von bacon68 am Mi Jan 30, 2019 4:55 pm

Kevler23 schrieb:Jeder äußert sich hier sachlich, bis auf die LL ....

Das finde ich persönlich schlimmer als das Wechseln der Teams
Ich sehe hier bisher kein Statement der LL.
Aber ich finde auch dass es bisher eine sehr sachliche Diskussion ist und sehe auch bis dato nichts unsachlich scratch

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Signature2.1chotb
bacon68
bacon68
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 03.01.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Kevler23 am Do Jan 31, 2019 1:14 pm

Angesprochen fühlst du dich trotzdem Wink
Kevler23
Kevler23
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 21.02.18
Alter : 27
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Admin am Do Jan 31, 2019 1:18 pm

Wir werden hier zeitnah eine Umfrage starten bezgl. der Teamwechsel-Regel. Wenn hier dann eine Mehrheit für eine Änderung ist, greift diese zu Madden 20 / MOL Season 11.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 07.12.15

Benutzerprofil anzeigen http://maddenonlineleague.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von weddy82 am Do Feb 07, 2019 9:03 pm

Moin, würde gerne etwas loswerden, was mir in der letzter Postseason besonders Stark aufgefallen ist, da es die Teams des öfteren gemacht haben die sehr erfolgreich waren. Ich würde es mir wünschen, wenn das jeder ein wenig mehr beobachtet und auch in die entsprechenden Scouts einfügt. Sehr oft wird dies z.b gemacht um einen Playmaker zu machen, die Personen rennen dann raus, die Verteidiger lösen sich natürlich und dann wird ein Spieler auf einer Curl oder Flat tief geschickt und ist total blank.....
Möchte keinen anmahnen aber doch bitten ein wenig drauf zu achten.
Danke

Regel:
Des Weiteren ist es auch verboten ohne Bedrängnis als QB aus seiner Pocket auszubrechen um einen besseren Passwinkel zubekommen und die gewünschten Passstation (TE, WR oder RB) besser und leichter anspielen zu können.
Diese ganzen Dinge werden als Cheese und Arcade Gameplay eingestuft und sind in dieser Liga nicht erlaubt.

_________________
MOL Season I - 10-6 / ZONK
MOL Season II - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season III - 11-4-1 / DC - Divisional Round
MOL Season IV - 15-1 / DC / #1 Seed NFC - Conference Final
MOL Season V - 9-7 / DC - Wildcard Round
MOL Season VI - 8-8 / ZONK
MOL Season VII - 11-5 / DC- Wildcard Round
MOL Season VIII - 10-6 / Wildcard Round
MOL Season IX - 10-6 / Wildcard Round
weddy82
weddy82
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 673
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 36
Ort : Edenkoben

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UCu1K6yBU-k90kqSs_fbVzag

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am Do Feb 07, 2019 9:13 pm

weddy82 schrieb:Moin, würde gerne etwas loswerden, was mir in der letzter Postseason besonders Stark aufgefallen ist, da es die Teams des öfteren gemacht haben die sehr erfolgreich waren. Ich würde es mir wünschen, wenn das jeder ein wenig mehr beobachtet und auch in die entsprechenden Scouts einfügt. Sehr oft wird dies z.b gemacht um einen Playmaker zu machen, die Personen rennen dann raus, die Verteidiger lösen sich natürlich und dann wird ein Spieler auf einer Curl oder Flat tief geschickt und ist total blank.....
Möchte keinen anmahnen aber doch bitten ein wenig drauf zu achten.
Danke

Regel:
Des Weiteren ist es auch verboten ohne Bedrängnis als QB aus seiner Pocket auszubrechen um einen besseren Passwinkel zubekommen und die gewünschten Passstation (TE, WR oder RB) besser und leichter anspielen zu können.
Diese ganzen Dinge werden als Cheese und Arcade Gameplay eingestuft und sind in dieser Liga nicht erlaubt.

Ist mir so auch aufgefallen. Das es einige mal vorgekommen ist. Liegt ja an den jeweiligen gegener es anzusprechen und in die scouting zu schreiben . Teilweise war es ja auf beide Seiten
Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 20.09.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am Fr Feb 08, 2019 9:09 pm

Ich würde gerne noch Position Wechsel und Eigemein Änderung an Spieler ansprechen . Das sie zumindest in ein realistisch Rahmen bleiben sollten. Als Beispiel nenne ich hier jetzt mal Kicker Sam Ficken der jetzt ein QB mit over 12 ist und die Optik naja jetzt ist .


Da es ja da grundsätzlich keine Regel gibt . Könnte man ja auch immer kurzfristig Spieler Position ändern um sie günstig zu halten zu oder das sie so im FA Markt etwas übergehen und leichter zu holen sind . Auch chess Plays sind so einfacher möglich


Position Wechsel sollten daher wohl doch an Regel geknöpft werden .
Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 20.09.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von TheMysterious010 am Sa Feb 09, 2019 12:21 pm

QB Ficken wurde von mir gesigned und bearbeitet  zurück zum Kicker!


Positionswechsel ganz easy nehmt die Regel der ML ist top
TheMysterious010
TheMysterious010
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 08.12.16
Ort : Essen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von daumen1909 am Sa Feb 09, 2019 2:47 pm

TheMysterious010 schrieb:QB Ficken wurde von mir gesigned und bearbeitet  zurück zum Kicker!


Positionswechsel ganz easy nehmt die Regel der ML ist top

Starke Aktion , danke dafür.

Die ML Regelung ist top würde ich auch so abkupfern.

_________________
MOL Season VII: 9-1-6 2 nd AFC East, Divisional Round
MOL Season VIII:6-10, 3 rd AFC East
MOL Season IX (Brain):8-8,2nd AFC East
daumen1909
daumen1909
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 16.01.17
Alter : 46
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Matze7777123 am So Feb 10, 2019 10:11 am

Kann jemand die regel mal hier reinkopieren?
Matze7777123
Matze7777123
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 02.05.16
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 22 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten